Health in Your hands mit Ring

Druck

Wo kann ich smovey einsetzen oder trainieren?

Die leuchtend grünen Ringe können Indoor, Outdoor und sogar im Wasser verwendet werden. Egal ob im Stehen, Gehen, Sitzen, Liegen oder auch im Rollstuhl die smoveys bieten zahlreiche Einsatzmöglichkeiten….

Probieren sie es aus, in einem unserer Trainings oder bei ihnen Zuhause mit einer Privatstunde.

INDOOR

Die Anwendung im Turnsaal oder Gymnastikraum ist sehr vielfältig. Angefangen bei einfachen Mobilisationsübungen, wo die Kugeln ins Rollen gebracht werden, bis hin zu Kräftigungsübungen ist alles möglich. Sehr gut sind die smoveys auch geeignet für die Schulung des Gleichgewichts und somit dem Zusammenspiel der Muskeln untereinander.

indoor1

OUTDOOR

Die smovey Vibroswings sind in ihrer Anwendung prädestiniert für gemütliches Gehen bis zügiges Gehen. Beim Schwingen wird der natürliche Armschwung unterstützt und es entsteht eine Eigendynamik. Zusätzlich werden die Schulter- und Rückenmuskel gestärkt und im Nachhinein kommt es zu einer Entspannung im Hals- Nackenbereich sowie Aufrichtung der Körperhaltung.

outdoor

smoveyAQUA

die speziellen Aqua-smoveys finden im Wasser als Trainingsgerät ihren idealen Platz. smoveyAQUA ist extrem gelenkschonend und dennoch sehr intensiv und hocheffizient!

aqua1

Achtung: Verwendung im Wasser nur mit der smoveyAQUA -Sonderfertigung! (mit Aufdruck „Aqua)

smovey RELAX

Die wohl angenehmste Seite der smoveys: das Abrollen des Körpers zur Entspannung oder nach einem intensiven Training ist nicht nur extrem wohltuend für den Körper, es lässt durch das sanfte Schnurren der Vibrationen auch den Geist zur Ruhe kommen und sorgt für ein einzigartiges Körpergefühl! Wirkt entspannend und zentrierend auf Körper, Geist und Seele!

relax

Diese und noch viele andere Anwendungsgebiete machen smovey zu einem ganz außergewöhnlichen und vielseitigen Fitness- und Bewegungsgerät.

Machen Sie sich selbst ein Bild und sehen Sie sich den smoveyTRAILER an:


Wo wird smovey® bereits erfolgreich eingesetzt?

Die grünen Ringe verstehen sich vordergründig zur Prävention, ermöglichen aber gleichzeitig auch einen weit übergreifenden Einsatz in nahezu allen Bereichen unseres Gesundheitswesens.

Besonders positive Erfahrungen wurden mit den smoveys, in der unterstützender Begleitung, beispielsweise bei Morbus Parkinson, Alzheimer, Demenz, Adipositas, Diabetes, Multiple Sklerose, Rheuma, Burn out/Depressionen gemacht.

Nachfolgend finden Sie einige Bereiche, die bereits erfolgreich mit smovey arbeiten:

  • klassische Schul-, als auch Ganzheitsmedizin (z. B. Orthopädie, Neurologie, Onkologie …)
  • Kliniken, REHA-Zentren, Kur- u. Genesungshäuser, Ärztezentren
  • Pflegeheimen, Seniorenhäusern
  • Selbsthilfegruppen
  • Gesundheits- bzw. Vitalhotels, Thermen
  • Schulen, Kindergärten und Lerninstitute (Nachhilfe)
  • Fitness-, NordicWalking und GesundheitstrainerInnen
  • Ergo- u. PhysiotherapeutInnen, MasseurInnen
  • ErnährungsberaterInnen, DiätologInnen
  • LebensberaterInnen
  • BademeisterInnen
  • Events, Seminaren, Aus- und Weiterbildungen

… und noch einige mehr …

smovey